Betreuungsangebote

Durch das umfängliche Betreuungsangebot können unsere Grundschüler nach dem Unterricht durch die Verlässliche Grundschule und die Erweiterte Nachmittagsbetreuung auf Wunsch betreut werden. Darüber hinaus findet in den meisten Ferien eine Ferienbetreuung statt.

 

Die Gemeinde Schuttertal hat zwei Module der Betreuung für Grundschüler. Modul 1 ist die Verlässliche Grundschule. Modul 2 die erweiterte Nachmittagsbetreuung.

Modul 1 - Verlässliche Grundschule

Die Gemeinde Schuttertal bietet in ihren drei Ortsteilen Schuttertal, Dörlinbach und Schweighausen eine Kinderbetreuung direkt in der jeweiligen Grundschule nach Unterrichtsende bis 13.30 Uhr an.
Einmal wöchentlich findet in jedem Ortsteil von 07.30 - 08.30 Uhr ein Schülergottesdienst statt. Kinder die nicht in den Schülergottesdienst gehen, haben die Möglichkeit in der Betreuung angemeldet zu werden.
(Dörlinbach: dienstags; Schweighausen: mittwochs; Schuttertal: freitags)

Modul 2 - Erweiterte Nachmittagsbetreuung

Ab dem Schuljahr 2017/2018 wird für alle Grundschüler eine Nachmittagsbetreuung angeboten. Die Betreuung findet für alle drei Ortsteile, jeweils dienstags und donnerstags von 13.30 - 16.00 Uhr im Schulhaus Schweighausen und im Schulhaus Dörlinbach statt. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an die Gemeindeverwaltung.

Download
Anmeldung Verlässliche Grundschule und Erweiterte Nachmittagsbetreuung
Anmeldung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 448.8 KB
Download
Einzugsermächtigung_SEPA.pdf
Adobe Acrobat Dokument 270.0 KB
Download
Konzept zur Erweiterten Nachmittagsbetreuung
Pädagogisches Konzept zur Erweiterten Na
Adobe Acrobat Dokument 293.2 KB

FerienBetreuung

Die Ferienbetreuung richtet sich in erster Linie an berufstätige oder alleinerziehende Eltern. Die Ferienbetreuung findet in den Oster- und Pfingsterferien sowie in den Sommer- und Herbstferien, jeweils von 07.30 - 13.00 Uhr, in einem der Schulhäuser statt.

Weitere Informationen gibt es hier.